Natürlich ist meine Ausbildung durch Tepperwein geprägt, weil Tepperwein einer der wenigen Anbieter war, der es verstanden hat dieses Wissen so aufzubereiten, dass es jede Person verstehen kann. Gerade Führungskräfte lieben es, wenn man "normal" spricht und nicht - wie manche Trainer glauben - mit Fremdwörtern gespickt sich positionieren versucht. Viele Menschen bleiben da auf der Strecke weil sie die Hälfte nicht verstehen. Diese Philosophie von Tepperwein hat mir immer sehr gut gefallen. Teils war er mir zu "esoterisch", doch das war dann auch ok. Ich habe mir die Teile rausgepickt, die wirklich wichtig sind. By the way ... was Tepperwein sagt ist im Grunde nach ähnlich was schon Earl Nightingale, Charles Haanel, Bob Proctor, Andrew Carnegie, etc. gesagt haben. 




Das beste Mentaltraining: www.RE-agieren.at 

Die beste Mentaltrainer-Ausbildung: mentaltraining.RE-agieren.at 

Das beste Online-Mentaltraining: www.RE-member.at/member52 

Das beste Mentaltraining-Firmentraining: www.motivationstag.at 

Das beste Führungskräfte-Mentaltraining: www.business-mentaltrainer.at